Tätigkeits- und Zeitanalysen

E s ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben. Unsere Möglichkeiten für eine höhere Effektivität liegen in der Zeit, die wir in falsche oder überflüssige Tätigkeiten investieren. Wie oft fragen wir uns am Ende eines Tages, wo die Zeit geblieben ist? In der Dynamik unseres Arbeitsalltages dominieren Dringlichkeiten und Unterbrechungen. Operative Arbeiten drängen strategische Herausforderungen in den Hintergrund. Eine Tätigkeits- und Zeitanalyse zeigt die richtigen Ansatzpunkte für eine Optimierung des eigenen Arbeitsverhaltens.
2525