Kompetenzfrage – Wie sich Unternehmen und Führungskräfte fit für die Zukunft machen

Von Sonja TrieschmannAllgemein, Blog, Presseartikel, , , , Mit 0 Kommentaren

„Führung wird immer anstrengender“, sagt Ilka Jastrzembowski, Expertin für Personal- und Organisationsentwicklung. Man arbeite zunehmend in Projekten, die in verschiedenen Stadien sind, gestalte immer mehr Veränderungsprozesse und sei gefordert, biografieorientiert und virtuell zu führen. Was es damit auf sich hat und mit welchem Handwerkszeug sich eine Führungskraft ausstatten kann, darüber sprach die Geschäftsführerin von Müller+Partner mit Jérôme.

Hier das komplette Interview lesen oder downloaden